SAVE THE DATE – 100 Jahre Löschzug – 20./21. Mai 2020

100 Jahre Löschzug – 20./21. Mai 2020

Merkt Euch schon einmal terminlich vor:
Mittwoch, den 20. Mai für “BLAULICHT DIE MAI-NACHT” (Partytime mit Bierkönig Star “tobee” und
Donnerstag (Christi Himmelfahrt), den 21. Mai 2020
… für das Jubiläumsfest inklusive Feuerwerk des Löschzuges Keitlinghausen-Sünninghausen!

100 Jahre Löschzug Keitlinghausen-Sünninghausen vom 20. bis zum 21. Mai 2020
100 Jahre Löschzug Keitlinghausen-Sünninghausen vom 20. bis zum 21. Mai 2020

 

Feuerquallen machten Fahrräder hübsch für die Saison

Fleißige Helfer bei der Fahrradputzaktion und Spendenaktion der Feuerquallen am 13. April 2019 waren: Ricarda Huerkamp, Nadine Mellmann, Lena Jungfermann, Josi Neitemeier, Birgit Klashinrichs, Marius Speckmann, Steffen Huerkamp, Fabian Neitemeier und Tim Kersting (Bild: Birgit Klashinrichs)
Fleißige Helfer bei der Fahrradputzaktion und Spendenaktion der Feuerquallen am 13. April 2019 waren: Ricarda Huerkamp, Nadine Mellmann, Lena Jungfermann, Josi Neitemeier, Birgit Klashinrichs, Marius Speckmann, Steffen Huerkamp, Fabian Neitemeier und Tim Kersting (Bild: Birgit Klashinrichs)

 

Viele fleißige Hände putzten am gestrigen Samstag, den 13. April 2019 die Fahrräder interessierter Bürger aus Sünninghausen / Keitlinghausen. Sie sorgten auch für ausreichenden Reifendruck und gängige Ketten. Fahrradbesitzern wurde die Wartezeit mit Kalt-/Heißgetränken, Waffeln/Kuchen und auch Grillwürsten versüßt. Trotz des schlechten Wetters fanden viele Fahrräder und Spenden den Weg zu den Feuerquallen.

Die “Feuerquallen” sind Organisatoren, Betreuer und Teilnehmer des alle zwei Jahre stattfindenden Ferienlager der Gemeinde St.Vitus aus Sünninghausen.

Die Spenden sollen eine besondere Aktion im kommenden Ferienlager auf Ameland ermöglichen. Alle Beteiligten danken für die zahlreichenden Spenden.

(Bild: Birgit Klashinrichs; Text. Ralph Desel)

Baugebiet Sünninghausen

Sünninghausen benötigt umgehend neue attraktive Bauplätze.

Wie ist der Stand der Bemühungen der Stadt, wo und wann wird das Baugebiet realisiert?

Antworten erhalten wir am kommenden Mittwoch, den 10. April ab 17:30 Uhr im Lindenhof im Rahmen der Bezirksausschusssitzung. Alle Interessierte sind wie bei jeder BZA eingeladen, dem öffentlichen Teil als Gäste beizuwohnen.

Weitere Informationen (u.a. die Agenda) finden sich im Dorfkalender:
http://dorfbuero.suenninghausen.de/event/bezirksausschuss-suenninghausen-thema-u-a-wohngebiet/?instance_id=4097

(Text: Ralph Desel)

Infoblatt DORKKONFERENZ 21. März 2019

Am 21. März 2019 hatte die letzte Dorfkonferenz stattgefunden. Ein Überblick der Tagesordnungspunkte findet sich online als pdf Datei (Link weiter unten), aber auch in den 3 Schaukästen des Dorfes.

2019-03-22_Schaukasten_Dorfkonferenz_Infoblatt

(Texte: Ralph Desel)

Viele Freiwillige säubern die schöne Landschaft in und um Sünninghausen / Keitlinghausen

Am Samstag, den 30. März 2019 und mittlerweile im dritten Jahr fand in und um Sünninghausen der jährliche „Frühjahrsputz“ statt. Oelde veranstaltete ihre städtische Reinigungsaktion am 06. April, die wie bereits im Vorjahr mit dem Termin des in Sünninghausen stattfinden „Second Hand Basar“ kollidierte. Daher hatte das Sünninghausener Dorfbüro erneut diese dorfinterne Aktion organisiert und durchgeführt. Die Stadt hatte hierfür Warnwesten, Handschuhe, Greifer und Müllsäcke zur Verfügung gestellt.

Nahezu 30 fleißige Dorfbewohner machten sich auf, um in Sünninghausen und Keitlinghausen bis hin zur Autobahnbrücke in Oelde Unrat von Wegen, aus Gräben und Büschen zu entfernen. Auch in diesem Jahr war die Bandbreite der Fundstücke sehr groß. So fand unter anderem eine Handtasche mit Mobiltelefon und Ausweis ihren Weg zurück zu ihrem Eigentümer und Wertstoffe ihren Weg in die Wiederverwertung.

Für viele Sünninghausener ist dieses freiwillige Engagement eine Selbstverständlichkeit, lieben sie doch die schöne und nun auch erneut saubere Umgebung. Nicht zuletzt aufgrund des sonnigen Wetters, netter Gespräche und einer schönen Zeit an der frischen Luft, hatten alle Teilnehmer Spaß und lachten viel. In nur 3 Stunden hatten die Helfer viele Mülltüten und letztendlich einen ganzen PKW Anhänger gefüllt.

Anschließend genossen die Teilnehmer Erfrischungsgetränke und einen Grillimbiss am Vereinsheim in Sünninghausen. Alle waren sich einig: „Es war erneut eine großartige Aktion und wird im Frühjahr 2020 sicher wiederholt.“

Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019.
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019 (Foto: Natascha Desel).
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019.
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019 (Foto: Natascha Desel).
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019.
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019 (Foto: Natascha Desel).
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019.
Frühjahrsputz in Sünninghausen am 30. März 2019 (Foto: Natascha Desel).

 

(Texte: Ralph Desel, Fotos: Natascha Desel)

Frohe Festtage

Ent- Täuschung

Wenn die Weihnachtsmänner –
wie Weihnachten
die Hasenfrauen sagen –
umgepreßte Osterhasen
sind;
dann sind
Ostern
die Osterhasen
umgepreßte
Weihnachtsmännerosterhasen
und in Wirklichkeit
Weihnachten
die Weihnachtsmänner –
osterhasen
weihnachtmänner
O weh!
Der Osterhase hat
einen Weihnachtsmann
in den Ohren;
dem Weihnachtsmann wird
das Fell über den Sack gezogen.

Hubert Fichte

Das Team des Dorfbüros wünscht allen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch in das Jahr 2019!