Feuerquallen machten Fahrräder hübsch für die Saison

Fleißige Helfer bei der Fahrradputzaktion und Spendenaktion der Feuerquallen am 13. April 2019 waren: Ricarda Huerkamp, Nadine Mellmann, Lena Jungfermann, Josi Neitemeier, Birgit Klashinrichs, Marius Speckmann, Steffen Huerkamp, Fabian Neitemeier und Tim Kersting (Bild: Birgit Klashinrichs)
Fleißige Helfer bei der Fahrradputzaktion und Spendenaktion der Feuerquallen am 13. April 2019 waren: Ricarda Huerkamp, Nadine Mellmann, Lena Jungfermann, Josi Neitemeier, Birgit Klashinrichs, Marius Speckmann, Steffen Huerkamp, Fabian Neitemeier und Tim Kersting (Bild: Birgit Klashinrichs)

 

Viele fleißige Hände putzten am gestrigen Samstag, den 13. April 2019 die Fahrräder interessierter Bürger aus Sünninghausen / Keitlinghausen. Sie sorgten auch für ausreichenden Reifendruck und gängige Ketten. Fahrradbesitzern wurde die Wartezeit mit Kalt-/Heißgetränken, Waffeln/Kuchen und auch Grillwürsten versüßt. Trotz des schlechten Wetters fanden viele Fahrräder und Spenden den Weg zu den Feuerquallen.

Die “Feuerquallen” sind Organisatoren, Betreuer und Teilnehmer des alle zwei Jahre stattfindenden Ferienlager der Gemeinde St.Vitus aus Sünninghausen.

Die Spenden sollen eine besondere Aktion im kommenden Ferienlager auf Ameland ermöglichen. Alle Beteiligten danken für die zahlreichenden Spenden.

(Bild: Birgit Klashinrichs; Text. Ralph Desel)